Bösl Medizintechnik
Über uns
Die apperative intermittierende Kompression
Das gradiente System
Kompression und Sport
Unsere Produkte
Fragen an unsere Experten
Literatur
Jobs
Links

Kontakt
Datenschutz
Impressum
Link zu www.aik-info.de
English

Stellenangebote

Die Bösl Medizintechnik GmbH entwickelt und produziert seit 42 Jahren Systeme zur Intermittierenden Pneumatischen Kompression (IPK). Diese werden zur Therapie und Prävention von Gefäßerkrankungen sowie im Bereich der Sportmedizin und im exklusiven Wellnessmarkt eingesetzt. Lympha-mat® ist ein bekanntes führendes Produkt in diesen Segmenten. Unser langjähriges Know-how macht uns zu einem kompetenten Partner, der in über 40 Ländern seine Produkte vertreibt.



Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:



Market Access Manager (m/w/d)


Ihre Aufgaben umfassen:

  • Kontinuierliche Marktanalyse zur Modalität IPK im In- und Ausland.
  • Analyse und Definition von zukünftigen IPK Marktpotentialen (z.B. Indikationsfelder, Marktsegmente).
  • Vorbereitung und Konzeption bzgl. Markteintritt und Distributionserweiterung der IPK im ersten Gesundheitsmarkt Medizin sowie im zweiten Gesundheitsmarkt Sport & Wellness.
  • Unterstützung bei der Marketingkonzeption für den Verkauf der Produkte in den Bereichen Klinik, Arztpraxis, Reha-Einrichtungen, Sportmedizin und Wellness im In- und Ausland.
  • Erfüllung der Schnittstellenfunktion durch die Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, dem Vertrieb, der Produktentwicklung und dem Qualitätsmanagement.
  • Enge Begleitung und Unterstützung des Vertriebes im In- und Ausland insbesondere in der Markteintrittsphase.


Sie bringen mit:

  • Ein gesundheitsökonomisches Studium oder Ausbildung / Qualifikation in Health Care Management, Berufserfahrung im Bereich Gesundheitsökonomie / Public Health, Medical-/ Produktmanagement.
  • Fundierte Erfahrungen mit beratungsintensiven Medizinprodukten, idealerweise im Bereich der Gefäßtherapie oder Wundbehandlung/Orthopädie.
  • Fundierte Kenntnisse der politisch-rechtlichen Rahmenbedingungen sowie der strategisch-organisatorischen Abläufe und Strukturen im ersten oder zweiten Gesundheitsmarkt. Know-how im Bereich der Gesundheitspolitik / Gesundheitswesen sowie Vertrautheit mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen und Kenntnis der Zielgruppen auf Kostenträger- und Leistungserbringerseite.
  • Erfahrung bei der Internationalisierung von Produkten / Überwindung von Markteintrittsbarrieren.
  • Sie haben eine hohe analytische Kompetenz und beherrschen sicher den effektiven Einsatz von Market Access Instrumenten.
  • Begeisternde Persönlichkeit mit positiver Ausstrahlung, Networking-Qualitäten und starker Überzeugungskraft gepaart mit sehr guter Kommunikations- und Präsentationskompetenz sowie guten Englisch Kenntnissen.


Das bieten wir Ihnen:

  • Eine herausfordernde Aufgabe in zukunftssicheren und wachsenden Segmenten des ersten und zweiten Gesundheitsmarktes.
  • Attraktives leistungsorientiertes Gehalt.
  • Ein gut ausgestatteter Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung.
  • Ein intensives Einarbeitungsprogramm, welches Ihnen notwendige Fach-, und Produktkenntnisse vermittelt.
  • Ein hochmotiviertes Team an Kolleginnen/Kollegen, welches die Zukunft aktiv gestaltet.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an folgende Adresse:

Bösl Medizintechnik GmbH
Dr. Michael Klöppels
Charlottenburger Allee 13
52068 Aachen

oder an: bewerbung@boesl-med.de

Bösl Medizintechnik
   


Bösl Medizintechnik
Bösl Medizintechnik

Logo Bösl